Business unplugged - Menschen, Unternehmen und Aspekte der Digitalisierung

Business unplugged - Menschen, Unternehmen und Aspekte der Digitalisierung

Prof. Dr. Johannes Pohl

"Business unplugged" ist ein Interview-Podcast rund um das Thema Digitalisierung. Prof. Dr. Johannes Pohl, leidenschaftlicher Professor und Unternehmensberater, ist zutiefst davon überzeugt, dass europäische Unternehmen in dem schnelllebigen, globalen Wirtschaftsumfeld eine führende Rolle einnehmen und nachhaltig erfolgreich sein können, sofern sie die Kräfte von Lean Management und Digitalisierung vereinen. „Business unplugged“ ist die Bühne für Visionäre der Digitalisierung und soll Brücken zwischen Start-ups und etablierten Unternehmen bauen. Prof. Dr. Johannes Pohl spricht mit Unternehmer:innen, Gründer:innen und stillen Held:innen des Business-Alltags, die unsere digitale Zukunft formen und gibt Einblicke in die Herzen, Köpfe, Ideen und Visionen jener, die unsere digitale Zukunft formen. "Business unplugged" ist ein kurzweiliger Interview-Podcast auf Augenhöhe, der die Menschen in den Mittelpunkt stellt. Inspirierend, erkenntnisreich und kritisch. Alle 2 Wochen neu.

Categoria: Tecnologia

Ascolta l'ultimo episodio:

Folge 73 steht an, und dieses Mal habe ich mir Dr. Alexander Neb von Assemblio eingeladen, einem Start-up aus Stuttgart, das die Welt der Montageplanung auf den Kopf stellt. Montageanleitungen zu erstellen ist in den meisten Unternehmen sehr zeitaufwendig. Warum? Weil vor allem der redaktionelle Anteil sehr viel Zeit kostet. PowerPoint, Excel und Word zählen zu den Softwarelösungen, die dabei am häufigsten eingesetzt werden, so meine Erfahrung, die auch von Alexander im Gespräch bestätigt wurde. Die Lösung von Assemblio beschleunigt den Prozess um über 90 %. Wie? Durch den schlauen Einsatz von 3D-Modellen, Automatisierung und KI. Basierend auf meiner Erfahrung kann ich nur sagen: Für mich ist Assemblio ein echter Game-Changer im Bereich der Montageplanung und ein schönes Beispiel dafür, welche Power in den Start-ups der DACH-Region steckt. Aber überzeugt euch selbst. Ich wünsche euch viel Spaß beim Hören dieser Folge!

Takeaways

  • Assemblio revolutioniert die Montageplanung durch den Einsatz von 3D-Modellen, Automatisierung und KI.
  • Die herkömmliche Montageplanung ist zeitaufwendig und basiert oft auf PowerPoint, Excel und Word.
  • Durch den Einsatz von CAD-Modellen und automatisierten Prozessen reduziert Assemblio den redaktionellen Aufwand erheblich und ermöglicht es Unternehmen, Montageanweisungen in nur 3% der üblichen Zeit zu generieren.
  • Videos und interaktive 3D-Anwendungen sind effektiver als Papieranleitungen, da sie den Abstraktionsverlust reduzieren und es dem Benutzer ermöglichen, besser zu folgen.
  • Assemblio verwendet künstliche Intelligenz, um Montagerichtungen abzuleiten und Änderungen in Montageanleitungen zu verwalten. Es kann auch mit PLM- und ERP-Systemen integriert werden.
  • Die Vision von Assemblio ist es, ein umfassendes Montageinformationsmodell zu schaffen, das die gesamte Montageplanung und -ausführung unterstützt, einschließlich automatischer Roboterprogrammierung und Stationsplanung.

Mein Gast:

Dr. Alexander Neb (LinkedIn)

Assemblio GmbH

Feedback & Wunschgäste:

podcast@peopex.de

Über mich:

LinkedIn

XING

Instagram

PEOPEX GmbH

Episodi precedenti

  • 74 - Dr. Alexander Neb - Nie wieder Office-Produkte für die Montageanleitung #73 
    Thu, 16 May 2024
  • 73 - Enzo Wälchli - Das Silicon Valley der Robotik liegt in den Bergen #72 
    Thu, 02 May 2024
  • 72 - Dr. Elisa Konya-Baumbach & Prof. Dr. Monika Schuhmacher - Der Mensch muss bei der Einführung von KI im Fokus stehen #71 
    Thu, 18 Apr 2024
  • 71 - "Kaffee verkehrt" mit Lucas und Johannes #70 
    Thu, 04 Apr 2024
  • 70 - John Achim Holzhauer - J.A.R.V.I.S. wird zur Realität im Engineering #69 
    Thu, 21 Mar 2024
Mostra più episodi

Altri podcast tecnologia italiani

Altri podcast tecnologia internazionali

Selezionare podcast per genere